EURO Heat&Power berichtet...

Donnerstag, 19. Mai 2016

...über die Wärmerückgewinnung aus Rauchgas bei der BMW Group im Werk Landshut.

Lesen Sie hier den Artikel in der Ausgabe Mai 2016 !

Autor: Pia Schäble, freie Journalistin, München.

IndustrieBAU 02/2016 berichtet...

Donnerstag, 12. Mai 2016

...über Kraft-Wärme-Kopplung bei OSRAM in Eichstätt.

Lesen Sie hier den Artikel:

>>> PDF: industrieBAU. 02/2016

>>> Online auf www.industriebau-online.de: industrieBAU, 2/2016

Verleihung des Innovationspreis der Wirtschaftszeitung

Mittwoch, 11. Mai 2016

Am Dienstag am 10.05.2016 war im Cinemaxx Regensburg die Preisverleihung des Innovationspreises der Wirtschaftszeitung. Gammel Engineering war mit dem Projekt Abwärmenutzung bei der BMW Group im Werk Landshut unter den 12 Nominierten.

Die Firma Osram Opto erhielt den Innovationspreis für ihren "Iris Scanner".

>>>Lesen Sie hier den Artikel in der MZ vom 10.05.2016

Afterwork mit Vortrag von Sepp Bergmann zum Wasserprojekt in Nicaragua

Mittwoch, 4. Mai 2016

Am Dienstag, 03.05.2016, haben wir im Rahmen einer Afterwork-Veranstaltung sehr interessante Informationen über die Aktionen von Nueva Nicaragua - e.V. Kelheim, Langquaid von Sepp Bergmann (ehemaliger Bürgermeister von Langquaid) erhalten.

Im Barrio „30 de MAYO“ wird das Wasser aus zwei Brunnen gefördert. In diesem Barrio leben zurzeit rund 130 Familien, es kamen allein im Januar 10 dazu. Die Bewohner bekommen das Wasser nun in Hausanschlüssen geliefert.

Eine dieser dafür notwendigen Tauchpumpen mit zwei PS samt Zubehör wurde von Gammel Engineering gesponsert.

Schön zu sehen, dass wir helfen können, wo es wirklich dringend benötigt wird. Danke Sepp Bergmann für den sehr interessanten Vortrag.

Für das leibliche Wohl unserer Mitarbeiter war natürlich wie immer bestens gesorgt.

Regionale Wirtschaft stärken

Dienstag, 3. Mai 2016

Die IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim eröffnete ihre neue Geschäftsstelle in Abensberg.

Markt und HVT Siegenburg schaffen eine wichtige Etappe

Montag, 2. Mai 2016

Bei der Großbaustelle Wittmannsaal durfte der traditionelle Hebauf gefeiert werden. Bis zum Ende des Jahres bleibt aber noch viel Arbeit.

Gammel Engineering ist in diesem Projekt für die Planung der Technischen Gebäudeausrüstung beauftragt.

Lesen Sie hier den Artikel in der Mittelbayerischen Zeitung vom 02.05.2016 !

Fotos (c) Mittelbayerische Zeitung.

Pufferspeicher-Anlage für Biomasse-Heizkraftwerk Reit im Winkl

Freitag, 29. April 2016

"Die Erwartungen an die neue Pufferspeicher-Anlage am Biomasse-Heizwerk wurden mehr als übertroffen.“ Dies gab Andreas Heigenhauser, der Geschäftsführer der Naturwärme Reit im Winkl, bekannt."

Bereits seit 18 Jahren betreut Gammel Engineering das Heizwerk der Naturwärme Reit im Winkl.

Wir haben die verschiedenen Ausbaustufen geplant und genauso die Pufferspeicher mit der hydraulischen Einbindung und der zugehörigen Mess-, Steuer-, Regeltechnik geplant.

Lesen Sie hier den Artikel von www.chiemgau24.de !

Sitzung des IHK-Gremiums Kelheim am 26.04.2016

Freitag, 29. April 2016

"Wirtschaftspolitik aus einem Guss - Die Gremialsitzung in Abensberg nutzten die Unternehmer zur Information übers Berufsbildungswerk. Die Zusammenarbeit soll ausgebaut werden."

Gremiumsvorsitzender Michael Gammel lobt die Arbeit des BBW für Jugendliche mit Start-Schwierigkeiten ins Berufsleben. "Das ist eine Win-win-Situation für uns und für die Betriebe."

Lesen Sie hier den Artikel in der Mittelbayerischen Zeitung vom 29.04.2016 !

Die Energiewende wird Basis bewirken

Dienstag, 19. April 2016

Der Film "Power to Change" bewegte. Und regte zu Diskussionen an.

Treffpunkt für die Wirtschaft im Landkreis

Montag, 18. April 2016

IHK eröffnet Geschäftsstelle im ehemaligen Silberkramerhaus am Abensberger Stadtplatz

Newsletter

Melden Sie sich hier zum aktuellen Newsletter an und erfahren Sie mehr.



Unternehmensgruppe
GAMMEL ENGINEERING

Gammel EngineeringIhr unabhängiger Ingenieurdienstleister

RegawattIhr schlüsselfertiges Kombi Power System

Zukunfts Energie PartnerIhr Partner zur Betriebsoptimierung

Nova calIndividuelle Beteiligungsmodelle