Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln
Freitag 19. Juli 2013

Gammel antwortet!

Unternehmen werden von Menschen geprägt. Wenn ein Unternehmen dann auch noch den Namen des Gründers und Chefs trägt, erst recht. Michael Gammel lebt seinen Beruf und sieht ihn als Berufung. Darum steht er hier im Energie Blog ab sofort Rede und Antwort.

Folge 2: Unternehmertum als Passion. 

Sagen Sie mal, Herr Gammel, warum haben Sie sich eigentlich selbständig gemacht? Man hätte ja als Angestellter ein „ruhiges und beschauliches“ Leben haben können?

Leistung und Arbeit sind elementare Bestandteile meines Lebens: Für mich ist Enagement sowohl im Beruf als auch im Freundeskreis sowie im sozialen Bereich entscheidend. Ich freue mich, Verantwortung zu übernehmen und Zukunft gestalten sowie meinen Teil in der Gesellschaft zu leisten zu dürfen.
Beruflich erkenne ich aber keinen großen Unterschied zwischen einer angestellter Führungskraft und dem Inhaber – die Anforderungen sind vergleichbar. Es ist eine Frage der inneren Einstellung, wie ich meine Postion ausfülle und welchen Anspruch ich an mich habe.  

Was treibt Sie an – was ist Ihre Motivation?

Das Streben nach der besten Lösungen, nach dem Perfektionismus! Bei Gammel Engineering gibt es kein Mittelmaß.
Meine Hauptmotivationsquelle ist aber mein Team, in dem jeder einzelne professionell Bestleistung erbringt und mit dem ich durch dick und dünn gehe: Durch gemeinsame Erfolge, aber auch durch Rückschlägen - dieser Zusammenhalt ist ein unersätzlicher Ansporn. 

Zurück zum Blog

Neues aus unserem Energie Blog

Lernen Sie unsere Unternehmensgruppe kennen und erfahren Sie mehr zum Thema Energie.

Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de