Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Projekt-News


Montag 11. November 2013

Erweiterung des BMHKW Schwaiger in Hengersberg

Am 07.11.2013 wurde vom Gemeinderat in Hengersberg einstimmig beschlossen, dass die Erweiterung des bestehenden Biomasse-Heizkraftwerks und Pelletwerks des Sägewerk Schwaigers erlaubt wird.
Weiterlesen

Mittwoch 09. Oktober 2013

Der Ausbau des Fernwärmenetzes von Arco schreitet voran

Die Arco Clean Energy GmbH baut das Fernwärmenetz in Moos weiter aus. Denn neben der Versorgung des Brauereibetriebs mit allen erforderlichen Energieniveaus versorgt das Kombi Power System auch Liegenschaften des Gräflichen Hauses Arco, kommunale Gebäude und private Haushalte mit Wärme.
Weiterlesen

Dienstag 17. September 2013

Abwärmenutzungskonzept: Innovative Einsparmöglichkeiten bei der Aluminium-Gießerei BMW Landshut

Die BMW AG erweitert die Aluminium Gießereianlagen am Standort Landshut. Hierbei fallen je nach Betriebsbedingung circa 2,0 bis 4,0 MWth Abwärme aus den Schmelzöfen an. Um die diskontinuierliche Leistungsbereitstellung aus dem Abwärmestrom der Schmelzanlagen zusammenzuführen und hieraus Strom und Prozesskälte zu erzeugen, hat Gammel Engineering ein innovatives Abwärmenutzungskonzept entwickelt.
Weiterlesen

Freitag 02. August 2013

Dampf bei Arco

Das Kombi Power System bei der Brauerei Arco produziert Dampf! Dampf ist im Produktionsablauf einer Brauerei ein ganz entscheidender Teil und wird in vielen Produktionsschritten benötigt. Mit dem Dampf erzeugt die Brauerei zum Beispiel die Hitze, die zum Bierbrauen benötigt wird und beheizt unter anderem damit die Sudpfanne.
Weiterlesen

Donnerstag 04. Juli 2013

Bei Arcobräu ist Dampf im Kessel

Mit dem Abhitzedampfkessel bei Arcobräu wird seit dieser Woche ''Holzdampf'' generiert. In der ersten Stufe der Stromerzeugung wird der Dampf mittels Heißluft aus der Heißgasturbine erzeugt. Dieser wird dann vorrangig als Prozessdampf für den Brauereibetrieb genutzt.
Weiterlesen

Donnerstag 27. Juni 2013

Heureka: Der erster eigene Strom bei Max Bögl

Es ist vollbracht: Beim Bauunternehmen Max Bögl wurde am Mittwoch (26.06.2013) der erste eigene Strom mit der Heißgasturbine erzeugt. Dieser Strom wird mit dem Kombi Power System aus Holzhackschnitzel gewonnen: Durch die Erwärmung der Hackschnitzel entsteht Pyrolyse-Gas. Das Pyrolyse-Gas verbrennt absolut sauber. Mit der durch die Verbrennung entstehenden Energie wird die Turbine angetrieben. So entsteht aus naturbelassener Biomasse nach dem EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) absolut sauberer Strom.
Weiterlesen

Mittwoch 26. Juni 2013

Neue Erfolgsmeldung beim Kombi Power System Max Bögl: Die Turbine läuft!

Es läuft wie am Schnürchen bei Max Bögl: Nachdem der Biomasse-Kessel in Betrieb gegangen und die Trocknung der Ausmauerung abgeschlossen ist, konnte die erste Zündung erfolgreich absolviert werden. Nun vermeldet das Team einen weiteren Erfolg: Die Turbine läuft!
Weiterlesen

Montag 24. Juni 2013

Trocknung der Ausmauerung und Probebetrieb der Gas-Turbine

Das Anfahren des Kombi Power Systems bei dem Bauunternehmen Max Bögl läuft nach Plan. Das Unternehmen setzt für seine Energieerzeugung auf ein Kombi Power System Biomasse-Heizkraftwerk von Gammel Engineering.
Weiterlesen

Donnerstag 20. Juni 2013

Erste Zündung: Es geht voran beim Kombi Power System von Max Bögl

Der Vergaser wird gefüllt - die Heizwärter Günter Seitz und Harald Stich treffen zusammen mit dem Entwicklungsleiter Klaus Röhrmoser die letzten Vorbereitungen für die erste Zündung. Der große Moment steht kurz bevor…
Weiterlesen

Dienstag 18. Juni 2013

Der Biomasse-Kessel ist in Betrieb bei Max Bögl

Das Bauunternehmen Max Bögl setzt für seine Energieerzeugung auf ein Kombi Power System Biomassekraftwerk von Gammel Engineering.
Weiterlesen

Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de
Gammel Engineering GmbH
Niederlassung Cham
Gewerbepark Chammünster Nord 3
93413 Cham

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de