Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Lastmanagement

Ein Lastmanagement dient der gezielten und aktiven Steuerung des Stromverbrauchs. Ein Lastmanagement kann sowohl auf Netzbetreiberseite als auch auf Seite der Stromverbraucher genutzt werden. Hierbei kann zum einen durch vertraglich vereinbarte Zu- oder Abschaltung von Energieverbrauchern und -erzeugern ein stabiler Netzbetreib sichergestellt werden. Auch der kurzfristige Ausgleich  ist durch Bereitstellung von Regelenergie und der Nutzung eines Lastmanagements möglich. Verbraucher können mit Hilfe eines Lastmanagements den Spitzenlastbezug senken und die Stromkosten, speziell den Leistungspreis, reduzieren.


Anderen Buchstaben wählen

Zurück zum Lexikon
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de