Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Netznutzungsentgelte

Netznutzungsentgelte sind Gebühren, welche die Netzbetreiber für die Durchleitung von Energie in Form von Gas oder Strom an den Netznutzer erhebt. Wird der Strom über einen Energieversorger bezogen, so entrichtet dieser die Gebühren an den Netzbetreiber und legt die Gebühren anschließend auf den Endkunden um. Grundlage zur Ermittlung der Netznutzungsentgelte ist die Stromnetzentgeltverordnung (StromNEV) bzw. die Gasnetzentgeltverordnung (GasNEV). Des Weiteren wird die Höhe der Netznutzungsentgelte von der Bundesnetzagentur kontrolliert und reguliert.


Anderen Buchstaben wählen

Zurück zum Lexikon
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de