Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Übertragungsnetz

Als Übertragungsnetz bezeichnet man den Teil eines Stromnetzes, mit welchem elektrische Energie über größere Entfernungen geleitet wird. Um Übertragungsverluste zu minimieren werden Höchstspannungsnetze verwendet, welche Spannungen von 220kV und 380kV aufweisen. Übertragungsnetze werden auch zum Anschluss sehr großer Stromerzeugungsanlagen wie z.B. Windparks oder Wasserkraftwerke verwendet.


Anderen Buchstaben wählen

Zurück zum Lexikon
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de