Gehe zu

Evtl interessiert Sie auch

Grundlast Abwärmenutzung Gasturbine Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) Energiemanagementsystem Residuallast Biomasse Biomasse-Rechner AVBFernwärme Blindleistung

< Energie-Lexikon

Mikrogasturbine

Seit etwa 1990 gibt es die sogenannten Mikrogasturbinen. Neben der kleinen Leistung im Bereich zwischen 30 und 500 kW zeichnen sich die Turbinen durch eine einfache Technik aus. Die niedrigere Turbineneintrittstemperatur lässt ungekühlte Schaufeln zu. Um den Wirkungsgrad anzuheben, verwenden Mikrogasturbinen Rekuperatoren, die die verdichtete Luft vor dem Eintritt in die Brennkammer mit der Wärme des Abgases vorwärmen. Hierdurch sind Wirkungsgrade um 30 Prozent möglich. Größter Hersteller derzeit ist die US-amerikanische Firma Capstone. Weitere Hersteller sind Flexenergy, Turbec und Elliot.

 

Flex Energy MT250 Modul (Gammel Engineering)

 

Flex Energy MT250 Bauteile (Gammel Engineering)

 

Werksabnahme in USA durch Gammel Engineering

 

 

Capstone 65 kW (Gammel Engineering)

 

Capstone 200 kW (Gammel Engineering)

 

Mikrogasturbinen-Modul CPS (Dürr)

 

Quellen:

Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Gasturbine

Flex Energy  http://www.flexenergy.com/

Dürr  http://www.durr-cleantechnology.com/

 

 


anderen Buchstaben wählen

Newsletter

Melden Sie sich hier zum aktuellen Newsletter an und erfahren Sie mehr.