Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Bad Hindelang Marktgemeinde Biomasse-Heizwerk

Der Auftraggeber unterstützt den verstärkten Einsatz regenerativer Energieträger unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten. Aus diesem Grund wurde die bestehende Heizzentrale für den Einsatz von Holzpellets umgerüstet. Die Anlage senkt die Energiekosten der Schule erheblich und leistet einen Beitrag für eine saubere Umwelt im Luftkurort Bad Hindelang. Durch das Nahwärmenetz ergibt sich ein Wärmeverbund von Schule, Sporthalle und Kindergarten.

Kategorie: Energiesysteme
Betreiber: Marktgemeinde Bad Hindelang
Technologie: Biomasse-HW
Leistung: 220 kWth
Baujahr: 2006


Referenzblatt anzeigen
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de