Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Bad Staffelstein Biomasse-HKW

Die BMH Bad Staffelstein GmbH hat ein Biomasse-Heizkraftwerk, das aus land- und forstwirtschaftlicher Biomasse sowie aus Landschaftspflegeholz Strom und Wärme erzeugt, errichtet.

Der in Kraft-Wärme-Kopplung über ein ORC-Modul erzeugte Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist.

Die als Niedertemperatur entstehende Abwärme wird genutzt, um vorrangig die Obermaintherme sowie weitere Objekte im Kurbereich mit umweltfreundlicher Heizenergie zu versorgen.

Kategorie: Energiesysteme
Betreiber: Biomasse-Heizanlage Bad Staffelstein GmbH
Technologie: Biomasse-HKW mit ORC
Leistung: 3.000 kWth, 550 kWel
Baujahr: 2006


Referenzblatt anzeigen
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de