Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Hemau Neu- und Umbau der Grund- und Hauptschule

Der zweigeschossige Baukörper der neuen Grundschule ergänzt die bestehende Hauptschule zu einer die Pausenhöfe umschließenden Gesamtanlage. Die Baustoffkombination Holz, Glas und Sichtbeton erforderte eine intensive Zusammenarbeit zwischen Architekten und Fachplanung. Bei der Realisierung wurden Gebäude und technische Ausrüstung zu einer Einheit verknüpft.

Durch den Einsatz von Klimaleisten bei den Fassadenelementen in Kombination mit Heizwänden konnte eine gleichmäßige Raumbeheizung ohne Beeinträchtigung der Transparenz der Räume ermöglicht werden.

Eine gewerkübergreifende Mess-Steuer und Regeltechnik ermöglicht eine energiesparende und nutzungsfreundliche Bedienung der Anlagen.

Nach dem Neubau der Grundschule wurde im Rahmen des KP2 Paketes der Altbau der Grund- und Hauptschule saniert und brandschutztechnisch komplett überarbeitet. Nach Abschluss dieser Sanierungsarbeiten wurde die Mehrfachturnhalle generalsaniert.

Die Sanierungsmaßnahmen erfolgten im laufenden Schulbetrieb.

Kategorie: Öffentliche Gebäude
Betreiber: Stadt Hemau
Baujahr: 2012

www.hemau.de
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de