Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Jessen Bayerische Milchindustrie

Die Bayerische Milchindustrie hat am Standort Jessen zwei Produktionsschwerpunkte. Es werden Trockenprodukte produziert und mehrere Käselinien betrieben.

Der Standort wird grundlegend umgebaut und erweitert. Bei laufender Produktion wird die Leistungsfähigkeit verdoppelt und die Fertigungstiefe erhöht. Die angelieferte Milchmenge erhöht sich von 300.000.000 Liter/a auf 600.000.000 Liter/a.

Ausgehend von der bestehenden Versorgung wird durch Gammel Engineering die komplette Versorgung des neuen Werkes geplant. Dabei wird ein ganzheitliches Versorgungskonzept für Bestand und Neubauten geplant und in der Realisierung begleitet. Folgende Gebiete sind Teil des Planungsumfanges: Dampf, Wärme, Kälte, Lüftung, Druckluft sowie Elektro. 

Kategorie: Industrie/Gewerbe
Betreiber: Bayerische Milchindustrie eG
Baujahr: 2016


Referenzblatt anzeigen
www.bmi-eg.com
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de