Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Landshut Spitzenlastzentrale für die Stadtwerke

Die Stadtwerke Landshut errichten für die Versorgung und Absicherung des bestehenden Fernwärmenetzes ein Spitzenlast- und Reserveheizwerk in der Schützenstraße. Hierzu entsteht ein neues Gebäude, welches die Wärmeerzeuger und die Anlagentechnik beinhaltet.

Zur Ausführung kommen vorerst 2 Gas-Kessel mit einer Leistung von je 6,5 MW und ein dritter Kessel mit einer Leistung von 2 MW inklusive Elekto- und Mess-, Steuer-, Regelungstechnik. Zum weiteren Planungsumfang gehören die Fernwärmeausspeisung, die Druckhaltetechnik, die Mittelspannungsanbindung und die regelungstechnische Anbindung an das übergeordnete Leitsystem der Stadtwerke Landshut.

Kategorie: Energiesysteme
Betreiber: Stadtwerke Landshut
Technologie: Gas-Kessel
Leistung: 2 x 6.500 kW + 1 x 2.000 kW
Baujahr: 2017

www.stadtwerke-landshut.de
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de