Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Mallersdorf Kloster Biomasse-Heizwerk

Die Energieversorgung des Kloster Mallersdorf wurde mit regenerativer Energie ergänzt. Die neue Heizanlage kann vollständig aus dem klostereigenen Wald versorgt werden. Somit führt die Nutzung von sonst kaum verkäuflichem Schwachholz zu einer wesentlichen Einsparung im Klosterhaushalt und zusätzlich wird eine erhebliche Belastung der Atmosphäre mit weiterem CO2 vermieden.

Seit Ende Januar 2008 liefert der neue Biomasseheizkessel wie vorgesehen Wärme

In einem zweiten Bauabschnitt wurde im Jahr 2013 ein BHKW mit einer elektrischen Leistung von 200 kW ergänzt. Das Heizwerksgebäude wurde hierzu mit einem Erweiterungsbau versehen. Die Anlage speist als Grundlastanlage die thermische Energie ins vorhandene Wärmenetz ein. Mit der neuen BHKW Anlage werden ca. 80% des elektrischen Energiebedarfs gedeckt.

Kategorie: Energiesysteme
Betreiber: Kloster Mallersdorf
Technologie: Biomasse-HW
Leistung: 350 kWth, 200 kWel
Baujahr: 2013


Referenzblatt anzeigen
www.mallersdorfer-schwestern.de
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de