Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

München BMW Grop Studie Fernwärmeversorgung FIZ

Mit der Machbarkeitsstudie wurde die Heiz- und Prozesswärmeversorgung der BMW Werke mittels Fernwärme aus dem bestehenden Heizkraftwerk untersucht. Die Werke W0.10 (bisher Fernwärme der SWM), W01.30 (Erdgaskessel) sollen aus dem Heizkraftwerk W01.50 (Gaskraftwerk) versorgt werden.

Die Machbarkeitsstudie wurde unter Berücksichtigung nachfolgender Rahmenbedingungen erstellt:

 - Untersuchung und Bewertung geeigneter Trassenvarianten unter energetischen, wirtschaftlichen (Kostenvergleich) und genehmigungsrelevanten Gesichtspunkten

 - Bewertung mögl. Konkurrenzsituation Fernwärmesystem SWM / Nachwärme-system BMW aus Sicht der genehmigenden Behörde

 - Eigentümerverhältnisse / Grunddienstbarkeiten

Die notwendigen Investitionen sowie eine detaillierte Terminplanung für Planung und Realisierung des Systems wurden unter Berücksichtigung genehmigungs-relevanter Teilschritte erarbeitet.

Kategorie: Industrie/Gewerbe
Betreiber: BMW Group
Baujahr: 2011

www.bmwgroup.com
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de