Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Anlagentechnik

Bei der Planung von Heiz-(kraft-)werken und großen Energiezentralen, aber auch für die Technik in Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen arbeiten in unserem Haus interdisziplinäre Teams auf höchstem Niveau. Wir setzen auf modernste CAD- und Berechnungssysteme nach Branchenstandard sowie nach den Spezifikationen unserer Auftraggeber. Und: Wir planen herstellerunabhängig, generieren somit höchste und nachhaltige Flexibilität für unsere Auftraggeber.

Projektmitarbeiter bei Gammel Engineering sind geschult in unterschiedlichen Systemwelten und kennen Technologie- und Qualitätsansprüche unserer Industriekunden. Die maßstäbliche, dreidimensionale Darstellung komplexer Zentralen mit Kollisionsprüfung bedeutet einen größtmöglichen Vorfertigungsgrad bei gleichzeitig kurzer, wetterunabhängiger Bauphase und damit höchster Ausführungsqualität.

Bei den Kennzeichnungssystemen und der Dokumentation arbeiten wir nach den einschlägigen Regelwerken (AKS, KKS, RDS-PP...) oder den Firmenspezifikationen unserer Auftraggeber und stellen somit durchgängige Planungsunterlagen in der vom Kunden gewünschten Struktur zur Verfügung.

Auch beim Aufbau von Wärme- und Kälteverbundsystemen für Städte, Stadtteile und Gemeinden verfügen wir über langjährige Erfahrung aus hunderten Kilometern erbauter Trasse. Dabei sind unsere Teams auch in der Lage, Bauvorhaben unter enormem Zeitdruck und in extrem beengten Verkehrssituationen mit größter Professionalität abzuwickeln.

Langjährige Ingenieurkompetenz im Überblick:

  • Heiz-(kraft-)werke / Energiezentralen
  • Wärme- / Kälteverbundsysteme mit dynamischer Netzsimulation
  • Forschungs- / Entwicklungseinrichtungen
  • Infrastrukturanlagen für Gewerbe und Industrie
  • Hocheffiziente Rückgewinnungssysteme
  • Mess-, Steuer-, Regeltechnik


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns und lernen Sie unsere individuellen Lösungen kennen!

Zum Kontaktformular

Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de