Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Landshut BMW Group Abwärmenutzungskonzept

Auf Grundlage eines von Gammel Engineering ausgearbeiteten Abwärmenutzungskonzeptes für die effiziente Nutzung der Abgase aus der Erweiterung der Aluminium-Schmelzerei am BMW Standort Landshut errichtet das Konsortium Siemens/Müller im Rahmen eines Energieeinsparcontractings eine Wärmerückgewinnungsanlage. Die überschüssige Wärme aus den Schmelzöfen wird in das werksinterne Heißwassernetz zugeführt. Über zwei Absorptions-kältemaschinen mit einer Gesamtkälteleistung von ca. 2,0 MW wird Prozesskälte erzeugt und ins Kaltwassernetz eingespeist.

Im gleichen Zug wird die bestehende Energiezentrale um ein zusätzliches BHKW mit einer elektrischen Leistung von 2,68 MW erweitert. Die Gesamtplanung zur Realisierung des Bauvorhabens wird durch Gammel Engineering ausgeführt.

Kategorie: Energiesysteme
Betreiber: BMW AG
Leistung: 2.680 kWel, 2.360 kWth
Baujahr: 2012


Referenzblatt anzeigen
www.bmw.de
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de