Wertschaffend - weil wir Konzepte ganzheitlich entwickeln

Schrobenhaue Biomasse-Heizwerk Schulzentrum

Das Biomasseheizwerk wurde an das Hallenbad angegliedert. Dieses Biomasseheizwerk Schrobenhausen II versorgt das Schulzentrum mit Grundschule, Berufsschule, Gymnasium und Realschule sowie das angrenzende Hallenbad. Eine spätere Versorgung der Hauptschule ist vorgesehen.

Zur Wärmeerzeugung wurde ein 800 kW Biomassekessel mit Pufferspeicher errichtet. Die Spitzenlastversorgung von 1900 kW erfolgt aus dem Heizraum des Hallenbades.

Kategorie: Energiesysteme
Betreiber: RegEnerg SZ Schrobenhausen GmbH & Co. KG
Technologie: Biomasse-HW
Leistung: 800 kW
Baujahr: 2006


Referenzblatt anzeigen
Zurück zu unseren Referenzen
Gammel Engineering GmbH
An den Sandwellen 114
93326 Abensberg

Telefon: +49 (0) 9443 929 - 0
Telefax: +49 (0) 9443 929 - 292
E-Mail: gammel@gammel.de